Smartphone

Nokia 6: Marktstart in China in Kürze, internationale Version im Anmarsch?

Letzte Woche hat Nokia das neue Android-Smartphone Nokia 6 für den chinesischen Markt vorgestellt. Das Nokia 6 wird bereits ab dem 19. Januar 2017, also ab nächster Woche, in China erhältlich sein. Anlässlich des bevorstehenden Launchs, hat Nokia bzw. HMD Global in China eine Launch-Party geschmissen, auf der das neue Nokia-Smartphone bereits auf Herz und Nieren getestet werden konnte. Bei Weibo sind deshalb etliche Fotos dazu geteilt worden, darunter auch über den offiziellen Weibo-Account von Nokia der ironischerweise immer noch „microsoftlumia“ heisst. Ein Überbleibsel der nicht gerade erfolgreichen Zusammenarbeit mit Microsoft..

Kommt ebenfalls eine internationale Version vom Nokia 6? Ein erstes Indiz darauf liefert uns die Bluetooth-Zulassungsbehörde. Angeblich hat die Zulassungsbehörde gleich zwei Modelle des Nokia 6 erhalten, einmal das Nokia TA-1000 für den chinesischen Markt und einmal das TA-1003. Letzteres Modell könnte die internationale Version des Nokia 6 sein – könnte.

Mit einer Präsentation wird auf dem Mobile World Congress Ende Februar gerechnet. Nokia hat jedenfalls über Facebook bereits bestätigt, dass Nokia am 26. Februar 2016 ein Event auf dem MWC in Barcelona abhalten wird.

Mal sehen, was Nokia vorstellen wird – bleibt es beim Nokia 6 oder wird auch noch ein Highend-Smartphone präsentiert?

via mobiflip.de

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close