Gadget

Essential Home: Konkurrenz für Google Home und Amazon Echo

Andy Rubin hat heute nicht nur das Essential Phone (PH-1) offiziell vorgestellt, sondern auch einen neuen Smart Home-Assistenten namens Essential Home angekündigt. Das was ich bisher so gesehen und gelesen habe, deutet auf eine Konkurrenz für Google Home und Amazon Echo hin. Das Essential Home besitzt ein rundes Display und basiert auf Ambient OS. Das Ambient OS Betriebssystem bekommt natürlich auch ein passendes SDK für Entwickler spendiert.

Bei Essential Home liegt der Fokus auf dem Datenschutz, weshalb das Ding auch nicht mit einer Cloud verbunden ist. Alles was mit dem Assistenten gesteuert wird, soll lokal vor sich gehen. Mit dem neuen Produkt lässt sich beispielsweise die Musik auf Sprachbefehl abspielen oder das Licht dimmen. Auch erinnert uns Essential Home an wichtige Termin. Halt all das, was auch Google Home und Amazon Echo können. Weitere Informationen zu Essential Home findet ihr auf der offiziellen Produktseite.

Wann Essential Home in den Verkauf geht, ist bislang nicht bekannt. Aktuell kann man sich nur vorinformieren, Preis und Verfügbarkeit sind noch offen. Sieht interessant aus, wird es aber extrem schwer gegen die Konkurrenz der beiden Giganten Amazon und Google haben. Ausserdem bezweifle ich, dass das Teil auch Deutsch verstehen wird..

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close