Gadget

Xiaomi Mi Ultrasonic Toothbrush: Smarte Zahnbürste für umgerechnet 25 Euro vorgestellt

Der chinesischer Hersteller Xiaomi erweitert mal wieder sein Portfolio und hat jetzt in China eine smarte Zahnbürste vorgestellt, die auf den Namen Xiaomi Mi Ultrasonic Toothbrush. Die smarte Zahnbürste kommt in China am 18. Juli 2017 in den Handel und wird für umgerechnet nur 25 Euro erhätllich sein.

Die Zahnbürste ist mit einem 700 mAh Akku ausgestattet und soll damit eine Laufzeit von 18 Tagen erreichen, sofern man seine Zähne 2x pro Tag damit reinigt. Passend zur Zahnbürste, wird es auch eine spezielle App geben, womit man dann beispielsweise die verschiedenen Modi anpassen kann. Wahrscheinlich wird die App auch ein paar Daten zum Zähneputzen verhalten liefern.

In der Schweiz gibt es bereits ein paar smarte Zahnbürsten, unter anderem von Oral-B mit der Genius 8000-Reihe. Diese kostet mit etwas über 100 Franken aber deutlich mehr als die Xiaomi-Zahnbürste. Die Xiaomi Mi Ultrasonic Toothbrush dürfte ab Ende Juli auch bei zahlreichen Import-Händlern wie Gearbest erhältlich sein. Wer sich die Zahbürste bestellt, sollte zudem auch gleich ein paar Ersatzbürsten dazu bestellen.

via mobiflip.de

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close