Firmware & OSSmartphone

OnePlus 5T wird auf OxygenOS 4.7.6 aktualisiert

Für das OnePlus 5T steht ein neues Firmware-Update zum Download bereit, mit dem OxygenOS auf die Version 4.7.6 aktualisiert wird. Das Update kommt via Over-the-Air-Update (OTA) auf euer Smartphone und macht sich über eine Update-Benachrichtigung bemerkbar. Sofern bei euch noch keine Update-Benachrichtigung angezeigt wurde, einfach mal manuell über die Systemeinstellungen nach dem Update suchen. Ansonsten einfach zu einem späteren Zeitpunkt nochmals versuchen, da OTA-Updates gestaffelt verteilt werden.

Das neue Update verbessert unter anderem die eigene Kamera-App und Apps von Drittanbietern. Selfies sollen nun auch in Low-Light-Situationen eine bessere Qualität aufweisen. Weiterhin bringt das Update eine Zusatzbeleuchtung für die Gesichtsentsperrung und den aktuellen Dezember-Sicherheitspatch.

Keine Infos zur OnePlus 5T Android 8.0 Oreo Open Beta

Gestern hat unter anderem OnePlus Deutschland via Twitter den Start der Android 8.0 Oreo Open Beta für das OnePlus 5T angekündigt. Bis auf die Ankündigung, gibt es aber weiterhin keine Informationen zur offenen Beta. Kam die Ankündigung eventuell etwas zu früh? Mal sehen, was die nächsten Tage bringen werden.

via caschys

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close