Firmware & OSSmartphone

OxygenOS 5.0.3 wird ab sofort für das OnePlus 5T verteilt

Der chinesische Hersteller OnePlus zeigt sich weiterhin sehr fleissig mit den Firmware-Updates und verteilt ab sofort OxygenOS 5.0.3 für das OnePlus 5T. Erst letzte Woche hat OnePlus mit OxygenOS 5.0.2 endlich Android 8.0 Oreo auf das aktuelle Flaggschiff-Smartphone gebracht.

Gerne würde ich euch an dieser Stelle verraten, was das Update auf die Version 5.0.3 alles mitbringt. Da OnePlus aber bisher auf einen Changelog verzichtet hat, kann ich dies leider nicht machen. Vermutlich wird das Update ein paar kleinere Verbesserungen und Optimierungen vornehmen, die sich mit dem Update auf 5.0.2 eingeschlichen haben.

Das Update wird wie gewohnt gestaffelt verteilt, deshalb werden nicht alle Nutzer gleichzeitig mit dem Update bedient. Wer ein OnePlus 5T im Einsatz hat und etwas “Neues” nach dem Update auf 5.0.3 entdeckt hat, darf sich gerne in den Kommentaren dazu äussern.

via
Caschy
Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close