HotSmartphone
Trending

HTC U12+: Das neue Android-Flaggschiff wird am 23. Mai 2018 enthüllt

In den letzten Wochen sind immer wieder mal Leaks zu einem neuen Android-Flaggschiff von HTC aufgetaucht, welches vermutlich als HTC U12+ auf den Markt kommen wird. Ein normales HTC U12 soll es in diesem Jahr nicht geben – wobei ich mir da noch nicht zu 100% sicher bin.

Jetzt hat HTC das Geheimnis um den Termin für die Präsentation gelüftet – was ja so langsam aber sicher Zeit wurde. Das HTC U12+ wird definitiv am 23. Mai 2018 vorgestellt, wie der taiwanische Hersteller aktuell über die sozialen Medien kommuniziert.

Dank den zahlreichen Leaks der letzten Wochen, können wir uns jedenfalls schon ein gutes Bild vom neuen Flaggschiff-Smartphone machen. Das HTC U12+ wird ziemlich sicher mit dem Qualcomm Snapdragon 845-High-End-SoC ausgestattet sein, der von 6 GB RAM und bis zu 256 GB Speicherplatz flankiert wird. Als Akku ist ein Modell mit einer Kapazität von 3500 mAh im Gespräch.

Weiterhin soll auf der Rückseite eine Dual-Kamera verbaut sein, die für tolle Aufnahmen sorgen soll. Das sollte das neue HTC U12+ auch, denn die Konkurrenz hat ziemlich vorgelegt, allen voran Huawei mit dem Kamera-Monster P20 Pro. Ich bin definitiv gespannt, was HTC am 23. Mai 2018 vorstellen wird. Schon der Vorgänger U11+ hinterließ einen guten Eindruck in den Fachmedien.

Vermeintliche Bilder zum HTC U12+ findet ihr im folgenden Artikel. Da sind ebenfalls Fotos eingebunden, die angeblich von der Dual-Kamera des Flaggschiff-Smartphones stammen sollen.

HTC U12+: Neue Fotos zeigen das Flaggschiff-Smartphone

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close