Smartphone

Huawei P30 (Pro): “Elle” und “Vogue” sind die Codenamen

Voraussichtlich im März wird der chinesische Hersteller Huawei das neue Android-Flaggschiff Huawei P30 (Pro) vorstellen. Das in der Regel etwas schlechter ausgestattete Huawei P30 haben wir ja schon mal auf ersten Render-Bilder gesehen. Nun gibt es ein paar Hinweise zu den Codenamen bzw. Bezeichnungen der kommenden Huawei-Smartphones.

Intern soll das Huawei P30 den Codenamen “Elle” und die Bezeichnung “ELE-xxxx” erhalten haben. Das Huawei P30 Pro hingegen soll intern “Vogue” bzw. “VOG-xxxx” bezeichnet werden. Unter anderem diese beiden Geräte wurden erst vor wenigen Tagen bei der Zulassungsbehörde EEC zertifiziert. Das Huawei P30 und P30 Pro haben also schon die Hürde bei der EEC passiert.

Ebenfalls wurde noch weiteres Modell bei der EEC zertifiziert. Dabei soll es sich aber nicht um das Huawei P30 Lite handeln, sondern um das Y6 2019. Dieses Gerät soll intern unter dem Codenamen “Madrid” entwickelt werden. Die Frage ist also berechtigt, wo dann das P30 Lite geblieben ist? Oder verzichtet Huawei in diesem Jahr auf ein Lite-Modell? Wäre für mich zwar schwer vorstellbar, aber nicht ausgeschlossen.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close