Zubehör

Xiaomi Mi AirDots Pro: Die günstigere AirPods-Alternative ist offiziell

Das ging jetzt aber schnell: Erst gestern sind die ersten Bilder zur AirPods-Alternative von Xiaomi aufgetaucht, heute hat der chinesische Hersteller die Mi AirDots Pro nun ganz offiziell vorgestellt. Mit einem Preis von umgerechnet ca. 51 Euro bzw. ca. 57 Franken kosten die Bluetooth-Kopfhörer von Xiaomi wie erwartet deutlich weniger als das “Original” von Apple.

Im Gegensatz zu den AirPods von Apple, handelt es sich bei den Mi AirDots Pro um In-Ear-Kopfhörer. Sie dürften damit einen besseren Halt bieten, was für mich vor allem bei sportlichen Aktivitäten ein wichtiges Kriterium darstellt. Die Steuerung erfolgt über die relativ kleine Touchfläche an den Kopfhörern direkt.

Hinzu kommt eine aktive Geräuschunterdrückung (ANC), womit störende Hintergrundgeräusche gleich mal ausgeblendet werden können. Wie gut das ANC mit den Mi AirDots Pro funktionieren wird, werden dann die ersten Testberichte zeigen.

Die Xiaomi Mi AirDots Pro bieten eine Akkulaufzeit von drei Stunden. Mit dem mitgelieferten Case lassen sich die True-Wireless-Kopfhörer ca. 3x komplett aufladen. Ein Ladevorgang nimmt laut Xiaomi ziemlich genau eine Stunde in Anspruch. Das Case selbst kann über den USB-Typ-C-Anschluss geladen werden.

Alles in allem also ein interessantes Gesamtpaket – vor allem zum Preis von knapp 60 Franken. Die AirDots Pro gibt es übrigens in Weiss und Mattschwarz. Bei Mattschwarz könnte ich ehrlich gesagt schwach werden. Mal sehen, wie viel die Dinger dann bei Gearbest & Co. kosten werden.

via
mobiflip
Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close