Firmware & OSSmartphone

OnePlus 7 Pro-Benutzer erhalten unverständliche Push-Benachrichtigung

Da ist wohl jemand bei OnePlus auf eine falsche Taste gekommen. Zahlreiche Nutzer eines OnePlus 7 Pro haben in diesen Tagen eine unverständliche Push-Benachrichtigung erhalten, die hier und da für Verwirrung und Unsicherheit gesorgt hat. Entwarnung: Die Push-Benachrichtigung stammt direkt von OnePlus, wie man nun unter anderem via Twitter bestätigt hat.

Diese unverständliche und gar weltweit versendete Push-Benachrichtigung hätte so nie versandt werden sollen, heisst es im Tweet von OnePlus. Wie das passieren konnte, will man bei OnePlus nun ganz genau untersuchen und entschuldigt sich auch gleich bei allen Benutzern, welche die Meldung erhalten haben.

Folgend die offizielle Stellungnahme von OnePlus sowie ein Screenshot der ungewollt versandten Push-Benachrichtigung.

Schlimm? Nun ja, sagen wir mal so, so etwas sollte auch einem Hersteller wie OnePlus eigentlich nicht passieren. Ich bin aber ziemlich sicher, dass OnePlus diesen Fehler nicht nochmals machen wird. Wo gehobelt wird fallen Späne.. oder?

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close