App

Google Maps: Dark Mode wird in Video kurz gezeigt

Dass Google an einem Dark Mode für Google Maps für Android arbeitet, wissen wir spätestens seit gestern. Nun gut, im Grunde genommen war schon vorher klar, dass auch Google Maps ein dunkles Design erhalten wird, wie gefühlt jede andere Google-App in den letzten Wochen auch. Jedenfalls hat Google nun auf Instagram ein kurzes Video geteilt, in dem der Dark Mode gezeigt wird.

Im Video werden auch andere Apps mit und ohne Dark Mode gezeigt, darunter beispielsweise auch Instagram oder Google Fotos. Ein Dark Mode soll gleich mehrere positive Nebeneffekte mit sich bringen: Einerseits sollen unsere Augen etwas geschont werden und weniger schnell ermüden und andererseits soll sich das dunkle Design bei Smartphones mit AMOLED-Displays positiv auf die Akkulaufzeit auswirken.

Gute Gründe also für den Dark Mode, allerdings sind sich nicht alle über die positiven Nebeneffekte einig. Ein interessanter Bericht zum Dark Mode bzw. was der Dunkelmodus wirklich bringt, habe ich kürzlich beim Spiegel gelesen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Dark Theme delivers on #Android10. Try it, your 👀 and 🔋 will thank you.

Ein Beitrag geteilt von Android (@android) am

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close