Smartphone

Xiaomi Mi 10 Pro+ deutet sich mit neuem Game Turbo an

Der chinesische Hersteller Xiaomi arbeitet offenbar an einer Plus-Variante des Xiaomi Mi 10 Pro. Der bekannte Leaker Ice universe bringt das Xiaomi Mi 10 Pro+ wieder einmal ins Spiel und nennt auch gleich ein Alleinstellungsmerkmal des “Plus”-Modells: Den sogenannten Game Turbo.

Was es damit auf sich hat? Nun, laut dem Leaker wurde der Game Turbo in enger Zusammenarbeit mit Qualcomm entwickelt. Mit ihm sollen diverse GPU-Parameter sehr detailliert angepasst werden können, so wie wir das bisher nur von Computern kannten. Das Feature richtet sich an Gamer, die das letzte Quäntchen Leistung aus dem verbauten SoC herausholen möchten.

Apropos SoC: Es wird vermutet, dass Xiaomi beim Mi 10 Pro+ auf den erst kürzlich vorgestellten Qualcomm Snapdragon 865+ setzen wird. Dieser Highend-SoC bietet insgesamt ca. 10 Prozent mehr CPU- und GPU-Leistung als der “normale” Snapdragon 865. Mehr Details zum Mi 10 Pro+ sind Stand heute nicht bekannt.

Mit einem Marktstart wird in den kommenden Monaten gerechnet, so dass das lukrative Weihnachtsgeschäft nicht verpasst wird.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close