Gadget

Huawei Sound X: Der nicht so „smarte“ Assistent kommt in die Schweiz

Bereits im vergangenen November hat Huawei in China den in Zusammenarbeit mit Devialet entwickelte Lautsprecher namens Sound X präsentiert. Nachdem er kürzlich in Deutschland gelauncht wurde, steht jetzt fest: Der Lautsprecher ist bereits ab morgen in der Schweiz im Fachhandel verfügbar. Kostenpunkt: 299 Franken.

Der Huawei Sound X hat zwei Subwoofer (Tieftöner) integriert, welche im tiefen Frequenzbereich bis 40 Hz bei einer Signalstärke von bis zu 20 mm (Peak-to-Peak) einen beeindruckenden Bass ermöglichen. Die maximale Lautstärke von bis zu 93 Dezibel, ermöglicht auch grössere Räume mit stimmigem Sound zu versorgen. Mit einem Gewicht von 3,5 kg ist der Sound X kein Leichtgewicht.

Wirklich „smart“ ist der Lautsprecher von Huawei ohne vollwertigen Sprachassistenten nicht. Aktuell ist Huawei’s smarter Assistent Celia in der Schweiz nicht verfügbar. Wann genau mit dem Sprachassistenten hierzulande zu rechnen ist, ist momentan noch unklar. Für den Sprachassistenten integriert Huawei einen Quad-Core-SoC, 512 MB RAM und 8 GB internen Speicher ein.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Hier gibt es keine neuen Beiträge mehr. Alle neuen Inhalte werden ab sofort auf vybe.ch veröffentlicht.