Gaming

Mario Kart Tour für Android und iOS verspätet sich

Vor ziemlich genau einem Jahr hat Nintendo mit Mario Kart Tour nach Super Mario Run ein weiteres Spiel für Android und iOS angekündigt. Ursprünglich sollte das Spiel ab Ende März auf den besagten Plattformen erhältlich sein – mit Betonung auf “ursprünglich”. Denn Nintendo hat das Spiel jetzt ein paar Monate nach hinten verschoben.

Wobei ein genauer Termin bis jetzt nicht genannt wurde. Nintendo spricht in der Stellungnahme nur von “Sommer 2019”. Das würde im “schlimmsten” Fall bedeuten, dass Mario Kart Tour erst im September veröffentlicht wird. Warum es zur Verschiebung kommt? Nun, bei Nintendo ist man offenbar mit der Qualität des Spiels noch nicht zufrieden.

Was uns mit Mario Kart Tour erwarten wird, ist bis jetzt auch noch nicht wirklich so ganz geklärt. Es wird wieder ein Free-2-Start-Titel, genau so wie Super Mario Run, aber was das Spiel sonst noch alles zu bieten hat, ist weiterhin unbekannt. Nintendo hat noch nichts vom Spiel gezeigt..

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close